Rotes Johannisbeerpulver

Mehr Ansichten

Rotes Johannisbeerpulver
12,90 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
entspricht 10,75 € pro 100 Gramm (g)
100 % Bio-Johannisbeerenpulver, gefriergetrocknet

* Pflichtfelder

12,90 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
entspricht 10,75 € pro 100 Gramm (g)

Lieferzeit: 2 - 5 Tage

Beschreibung

Details

Woher haben diese Früchte ihren Namen ? Das Stachelbeergewächs trägt ab Mitte Juni – meist um den Johannistag herum – Rispen, die mit den reifen, roten Beeren besetzt sind. Man unterscheidet – gemäß der Farbe der Früchte – rote von schwarzen Johannisbeeren. Die Österreicher nennen das rote Beerenobst „Ribisel“, was auf den lateinischen Namen Ribes rubrum hindeutet. Die kleinen „Powerpakete“ liefern jede Menge Mikronährstoffe, allen voran Vitamin C, aber auch Kalium, Magnesium, Phosphor, Zink und Eisen. Besonders viel Vitamin C ist in der schwarzen Johannisbeere anzutreffen. Seit dem 15. Jahrhundert werden diese Stachelbeergewächse kultiviert. Die vielen bioaktiven Pflanzeninhaltsstoffe, die in den Beeren zu finden sind, gehören in erster Linie zu den Polyphenolen. Diese werden, ebenso wie die wertvollen Fruchtsäuren für den herben Geschmack verantwortlich gemacht – nach dem Motto: Sauer ist gesund. Interessant sind auch die Inhaltsstoffe der kleinen Kerne, die in den Beeren enthalten sind. Sie liefern jede Menge Gamma-Linolensäure, die u.a. für das Hautbild hilfreich sein können.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Brennwert (KJ) 879
Brennwert (Kcal) 210
Fett 1,3 g
Gesättigte Fettsäuren 0,3 g
Kohlehydrate 30,3 g
Zucker 30,3 g
Eiweiß 7,2 g
Salz 0,01 g
Empfohlene Flüssigkeitsmenge Nein